Klassik aktuell

Kritik: Bernsteins "West Side Story" in Nürnberg

Die "West Side Story" ist die Modernisierung von "Romeo und Julia", angepasst auf das New York der 1950er-Jahre. Naheliegend also, die schwierige Liebesgeschichte von Maria und Tony ins Heute zu übertragen. Dass das allerdings nicht ganz einfach ist, zeigt sich bei der Inszenierung am 26. Oktober in Nürnberg.

4 Min. | 28.10.2019