Klassik aktuell

Kritik: Verdis "Don Carlos" in Stuttgart

Premiere von Verdis "Don Carlos" am 27. Oktober in Stuttgart: Ein verblüffend umgänglicher Großinquisitor und ein überaus reinlicher König Philipp als faschistischer General. Regisseurin Lotte de Beer gelingen faszinierende Charakterstudien bei ihrer Verdi-Deutung. Die Düsternis ist von beklemmender Intensität.

4 Min. | 28.10.2019