Klassik aktuell

Kritik - Wagners "Das Rheingold" in Landshut

In Niederbayern sind die Nibelungen daheim, und zwar seit 800 Jahren: In Passau wurde das Epos mutmaßlich erstmals niedergeschrieben. Jetzt folgt Wagners "Ring". In Landshut ist eine ehrgeizige, aber auch traditionelle "Rheingold"-Deutung zu sehen.

3 Min. | 29.4.2019