Klassik aktuell

Markus Hinterhäuser zur Auswirkungen von Corona auf die Salzburger Festspiele

Die diesjährigen Salzburger Festspiele sind, wie viele andere Großveranstaltungen, durch die Coronakrise massiv gefährdet. Kathrin Hasselbeck sprach mit Intendant Markus Hinterhäuser über den Drei-Stufen-Plan der Festspielleitung und darüber, ob und wie die Festspiele zu Pfingsten und im Sommer stattfinden können.

5 Min. | 26.3.2020