Klassik aktuell

Porträt des Pianisten Lucas Debargue

Die meisten Musiker und Komponisten haben ihre Berufung früh erkannt. Nicht so Lucas Debargue. Der junge Star-Pianist hat sich erst mit 20 Jahren auf das Klavier konzentriert. Davor war er E-Bassist, studierte Literatur und sorgte für einen Streit bei einem renommierten Wetbewerb. Am 6. Dezember gibt Debargue einen Soloabend in München - mit Scarlatti und Liszt.

4 Min. | 4.12.2019