Klassik aktuell

Premierenkritik: "Mozart Moves!" bei der Salzburger Mozartwoche

Sieben Dramolette, inspiriert von Mozarts Divertimenti: Auf die Bühne gebracht wurden sie am 24. Januar vom Intendanten der Mozartwoche, Rolando Villazón, gemeinsam mit der Co-Regisseurin Christina Piegger. Die Musik von Wolfgang Amadeus Mozart sollte in der Produktion den neuen Texten und choreographierten Bewegungen begegnen.

4 Min. | 28.1.2020