Klassik aktuell

Wie die Aufnahmetechnik das Singen verändert hat

"Technologien des Singens" heißt ein neues Forschungsvorhaben der Universität Paderborn und der Hochschule für Musik Detmold. Das interdisziplinäre Team rund um Prof. Dr. Rebecca Grotjahn begibt sich auf die Suche nach dem historischen Klang der Stimme. Elgin Heuerding berichtet.

7 Min. | 3.3.2016