Klimazentrale - Der Talk zu Klima & Umwelt

Papier - Eine Menge Holz & zu wenig Recycling?

Es ist amtlich: Wir Deutschen lieben Papier! Kein G20-Staat verbraucht pro Kopf mehr Papier als Deutschland. Zur Einordnung: Die Briten brauchen die Hälfte, in Russland ist es nur ein Fünftel. Für die Papierproduktion benötigt man große Mengen an Holz, Energie, Wasser und auch Chemikalien. Werner & Tobi diskutieren: Woher kommt das ganze Holz und der Zellstoff für unser Papier? Wie hoch ist der Einsatz von Recyclingpapier? Und wie viel Einsparung bringt das Recycling von Altpapier? Welche Siegel können beim Kauf von Papier helfen? Und was gehört nicht in die Altpapiertonne, wird aber oft reingeworfen? Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Eine blaue Tonne bis zum Rand gefüllt mit Altpapier steht am Straßenrand
21 Min. | 6.11.2020