Klimazentrale - Der Talk zu Klima & Umwelt

Wasser - ein knappes Gut? | Kritischer Blick auf unseren Wasserverbrauch

In einigen Kommunen herrscht gerade Wasserknappheit. Ein Freibad im Kreis Gütersloh wurde zeitweise geschlossen, Gemeinden im Taunus haben den Trinkwassernotstand ausgerufen, und in manchen rheinland-pfälzischen Orten ist es verboten, den Rasen zu bewässern. Werner und Tobi diskutieren: Wird Trinkwasser, auch bei uns in Deutschland, zu einem knappen Gut? Warum gibt es diese Engpässe? Wie könnten Wasserversorger sich auf längere Dürreperioden vorbereiten? Wie viel Wasser verbrauchen wir im Schnitt? Und müssen wir Wasser sparen? Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Aus einem Wasserhahn im Garten löst sich langsam ein Tropfen
24 Min. | 22.9.2020