Kommentar

Spahns Regierungserklärung - Von Corona nach oben gespült

Bei seiner Regierungserklärung im Bundestag scheint jegliche Kritik an ihm abzuperlen, kommentiert Klaus Remme den Auftritt von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Wenn Corona ihm schon früher die Gelegenheit gegeben hätte, würde er jetzt auch um den Vorsitz seiner Partei kandidieren. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Politik Hören bis: 24.03.2021 19:05 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/01/13/regierungserklaerung_von_jens_spahn_alle_tragen_dlf_20210113_1905_95f181de.mp3

Jens Spahn (CDU), Bundesminister für Gesundheit, gibt eine Regierungserklärung zu Corona-Impfungen im Bundestag ab. Links sitzt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).
3 Min. | 13.1.2021