Komplett verwirrt

Die Depression | Talk unter Freundinnen über eine Krankheit

Wir kennen es alle, man hatte einen schlechten Tag, eine schlechte Woche oder ist einfach des Öfteren mit dem falschen Fuß aufgestanden. Bei diesen Situationen denken wir uns "Ach, morgen ist ein neuer Tag, einmal schlafen und dann geht‘s mir gleich besser." Mit Depressionen ist es anders. Aktuell erkranken etwa 3-10% aller Jugendlichen, laut der Deutschen Depressionshilfe, an Depressionen. Eine hohe Prozentzahl findet Rafaela und doch reden noch zu Wenige offen über die Krankheit. In dieser Folge spricht sie das erste Mal öffentlich über ihre eigene Depression und redet mit Freundin Paula und Sara, die einen Podcast über Depressionen macht, über ihre Erfahrungen, wie die Gesellschaft mit dem Thema umgeht und was man eigentlich machen sollte, wenn ein/e Freund:in aus dem Umfeld erkrankt. Hilfe oder Unterstützung findet ihr Hotline der Deutschen Depressionshilfe unter 0800 / 33 44 533 oder bei der Telefonseelsorge 0800 / 11 10 111.

Symbolbild Depression
56 Min. | 22.10.2020