Kontext

Venedig nach dem Rekord-Hochwasser

Für Venedig ist Hochwasser im Winter nichts Ungewöhnliches. Am 12. November 2019 aber kommen die Wassermassen schneller, und das Wasser steht höher als sonst. Die Lagunenstadt kämpft noch heute mit den Folgen dieser Flut. Gegen künftige Überschwemmungen soll "Mose" helfen, ein Hochwasserschutzsystem, das die Lagune vom Meer abriegelt. Die Generalprobe am 10. Juli verlief erfolgreich.

Hochwasserschutz in Venedig
19 Min. | 14.7.2020