Kontinent

Der Schatten des Genozids - 25 Jahre nach dem Massaker von Srebrenica

Der Völkermord von Srebrenica jährt sich in diesen Tagen zum 25. Mal. Unter Führung von Ratko Mladic ermordeten bosnisch-serbische Truppen in der Stadt mehr als 8000 Menschen - das blutigste Verbrechen auf europäischem Boden seit dem Zweiten Weltkrieg.

Kontinent
36 Min. | 15.7.2020