Der schöne Morgen

Krömer and friends

Nein! Sie redet nicht über ihre Zeit als Super-Nanny! Aber Katia Saalfrank erzählt, dass Handwerker, wenn sie in ihre Wohnung kommen, Angst davor haben, dass sie gerade im Fernsehen sind und auch gar nicht glauben können, dass sie so ein "ganz normales Leben" in einer "ganz normalen Wohnung" führt. Sie freut sich über das Leben ohne Fernsehen und die vielen Eltern, denen sie jetzt in ihrer eigenen Praxis helfen kann, denn, wie sagt sie es so treffend: "Keiner kann einfach Eltern". Über Phantomschmerzen, wenn die Kinder aus dem Haus sind, Wellensittiche, Handyregeln und noch viel viel mehr redet sie mit den beiden Vätern Krömer und Hein.

Katia Saalfrank mit Jakob Hein und Kurt Krömer (r)
58 Min. | 16.11.2018