Kultur

Humor in Zeiten von Corona - Geht das?

Die Corona-Krise hat uns alle im Griff: Die Zahl der Infizierten steigt stetig, je nach Land rasant oder langsam, wie auch die Zahl der Toten, die wir beklagen. Die sozialen Kontakte sind mehr oder weniger auf Eis gelegt und das kulturelle Leben findet höchstens virtuell statt. Darf man trotz dieser bedrückenden Lage der Pandemie Humor und Witz entgegensetzen? Eindeutig ja, sagt der Cartoonzeichner Ralph Ruthe. Wie geht der Cartoonist Ralph Ruthe sonst mit dem Coronavirus um und welche Auswirkungen hat die Pandemie auf seine Arbeit? Diese und andere Fragen sind Teil unseres Gespräches mit Ralph Ruthe.

24 Min. | 17.4.2020