Kultur

Trommeln für die Seele - Wie wir durch Musik Halt finden und kommunizieren

Was heute der Anruf oder die Social Media-Nachricht, das waren im traditionellen Afrika die "Talking Drums": Kommunikationsmittel zwischen den Menschen, oft über weite Distanzen. Aber Trommeln, ja überhaupt: Musik machen, kann noch so viel mehr! Es bringt die Menschen zusammen, auch über Sprach- und Kulturgrenzen hinweg, es stärkt das Selbstbewusstsein, kann der Seele Halt und Zuflucht geben und vor allem: Es macht einfach Spaß! Wir sprechen mit der Musikjournalistin Natascha Pflaumbaum über ihren neuen Film "Drum stories" und schauen an einer hessischen Grundschule vorbei, wo Kinder jeden Tag zusammen Musik machen - mit erstaunlichen Folgen für die Gemeinschaft!

24 Min. | 2.12.2020