Kulturtermin

Arlington never dies - Der Heldenfriedhof in USA und seine Geschichte

Es ist der wohl berühmteste Soldatenfriedhof der USA: Arlington vor den Toren Washingtons. Hier haben über 400.000 US-Amerikaner ihre letzte Ruhestätte gefunden. Und es werden täglich mehr. Deshalb stößt der Totenpark für die gefallenen Soldaten der Vereinigten Staaten seit einigen Jahren an seine Grenzen. Ein Heiligtum für viele – aber eines mit Platzmangel.

Arlington National Cemetery, geschmückte Gräber am Memorial Day; © imago-images/Kevin Dietsch
24 Min. | 13.11.2019