Kulturtermin

Die kleine Schwester der Orgel - Ryoko Morooka und das Harmonium

Man müsste eigentlich ein Oktopus sein, um manche Stücke spielen zu können. Ryoko Morooka lacht und zieht gleichzeitig ein paar Register, tritt die Pedale und spielt – mit Händen, Knien und Füßen gleichzeitig. Die gebürtige Japanerin ist eine Meisterin ihres Faches – an der Orgel und am Harmonium. Christiane Timper hat sie besucht.

Kulturtermin; © rbbKultur
25 Min. | 20.3.2019