Kulturtermin

Einsamkeit – eine ansteckende Krankheit?

Einsamkeit - das ist ein vieldiskutiertes Thema. In Großbritannien wurde im letzten Jahr sogar ein Ministerium gegen Einsamkeit gegründet. Auch in Deutschland breitet sich die Einsamkeit aus wie eine Epidemie, sagt Manfred Spitzer. Der Leiter der psychiatrischen Universitätsklinik Ulm bezeichnet Einsamkeit als eine Krankheit, die sogar zum Tode führen kann.

Mann starrt ins Nichts (Quelle: Colourbox)
24 Min. | 9.12.2019