Kulturtermin

Festung zu vermieten? Die Zukunft des Kreuzberger Dragoner-Areal

Ein wilhelminisches Militärgelände wird erst Schauplatz der Novemberrevolution, dann als Gewerbehof und Finanzamt genutzt und mutiert schließlich zum Spekulations-Objekt. Das Dragoner-Areal ist ein besonderer Geschichtsort - was daraus wird? Elisabetta Gaddoni hat sich mit Anwohnern und Nutzerinnen Gedanken gemacht.

Kulturtermin; © rbbKultur
25 Min. | 20.2.2019