Kulturtermin

"Heimat ist ein Raum aus Zeit"

Ein ganzes Jahrhundert fängt dieser Dokumentarfilm ein. Thomas Heise gibt den Toten seiner jüdisch und kommunistisch geprägten Familie eine Stimme und zeigt dazu Landschaften der Gegenwart. Eine filmisch einmalige und sehr persönliche Antwort darauf, was "Heimat" und "Deutschsein" heute bedeutet.

Heimat ist ein Raum aus Zeit
25 Min. | 26.9.2019