Kulturtermin

Unsichtbare Grenzen. Frauen in Nordirland

Vor 50 Jahren begann der Nordirlandkonflikt. Auf katholisch-republikanischer Seite kämpften viele Frauen. Über 20 Jahre nach dem Karfreitagsabkommen, das den Konflikt vorerst beendete, sind Kontakte zwischen katholisch-republikanischen und protestantisch-loyalistischen Frauen noch immer die Ausnahme. Rebecca Hillauer war in Nordirland unterwegs und hat erfahren, was Frauen diesseits und jenseits der "unsichtbaren Grenzen" bewegt.

Kulturtermin; © rbbKultur
24 Min. | 16.4.2019