kulturWelt

Tiny Houses - Voll funktionsfähige Mini-Häuser

Wie kann bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden? Wie viel Raum brauchen wir zum Leben? Der Architekt Van Bo Le-Mentzel propagiert Schlafen, Arbeiten, Leben auf 6,4 m² - gelebter Minimalismus im Tiny House. Joana Ortmann sprach mit ihm über das Wohnen der Zukunft. Außerdem in der kulturWelt: Georg-Büchner-Preis an Lukas Bärfuss, Friedrich Sunlights neues Album "Sag es erst morgen" und Begegnung mit dem Filmmusikkomponisten Burt Bacharach.

27 Min. | 9.7.2019