Landespolitik

Eine Stimme für Europa, mehrere Stimmen für Brandenburg

Großes Wahlwochenende in Berlin und Brandenburg: Am 25. Mai stehen in beiden Bundesländern Europawahlen, in Brandenburg zusätzlich auch noch Kommunalwahlen an. Während es bei den märkischen Kreistagen, Stadt- und Gemeindeparlamenten um die ganz alltäglichen Probleme geht, gilt die Europawahl bereits als Schicksalswahl für den gesamten Kontinent. Außerdem im Wochenrückblick: Verzögerung beim größten Einzelauftrag der BVG und ein neues Kita-Gesetz für Brandenburg.

ARCHIV: Wähler bei der Stimmabgabe in Wahlkabinen (Bild: imago/photothek)
15 Min. | 25.5.2019