Leben

Aus drei Wochen wird eine Bindung fürs Leben

Als Achtjährige kommt Olga Kurganskaya zum ersten Mal nach Deutschland, als sogenanntes Tschernobyl-Kind. Zu ihren Gasteltern Marlies und Günther hat sie bis heute engen Kontakt.

Betreten verboten.
24 Min. | 27.7.2018