Lebenswelten

Hindu first!? Religiöse Spannungen in Indien

Tempel, Moscheen und Kirchen zeugen von der spirituellen Vielfalt Indiens. Unter Premierminister Modi von der hindu-nationalistischen Partei BJP gilt in Indien allerdings „Hindu first“. Muslime werden verfolgt, Indigene unter Druck gesetzt, sich zum Hinduismus zu bekennen und beim Wechsel zu einer anderen Religion drohen harte Strafen.

Kolkata, Indien Dev Deepawali Festival © picture alliance / ZUMAPRESS.com | Debarchan Chatterjee
25 Min. | 10.1.2021