Lebenszeichen

Die Lüge von der jüdischen Verschwörung

Judenfeindliche Schriften haben seit Jahrhunderten zu Verfolgung, Mord und Pogromen geführt. "Die Protokolle der Weisen von Zion" ist die bekannteste antisemitische Publikation der Weltgeschichte. Jetzt gibt es neue Erkenntnisse über die Verfasser. Autorin: Kirsten Serup-Bielfeldt

Auf einem Stapel Papier steht "Die Protokolle der Weisen von Zion" geschrieben.
28 Min. | 10.4.2020