Der schöne Morgen

Lee Bul: Crash

Lee Bul, eine der bedeutendsten koreanischen Künstler*innen ihrer Generation, hat für ihr formal erfinderisches und intellektuell provokantes Werk große internationale Anerkennung erfahren. Vom 29. September 2018 bis 13. Januar 2019 zeigt der Gropius Bau mit Crash ihre erste Einzelausstellung in Deutschland. Die umfassende Werkschau ist die erste von Stephanie Rosenthal kuratierte Ausstellung als neue Direktorin des Gropius Bau.

Lee Bul. Willing To Be Vulnerable, 2015-2016, Ausstellungsansicht "Crashing” Hayward Gallery, 2018 © Maxie Fischer, Courtesy: Gropius Bau
4 Min. | 17.10.2018