Leonora - mit 15 zum IS

Leonora (1/5): Ein Mädchen verschwindet

Die 15-jährige Leonora ist zum IS nach Syrien abgehauen. Völlig überraschend für ihren Vater, einen Bäcker. Für ihn beginnt nun ein jahrelanger Kampf um sein Kind. Deutscher Hörbuchpreis für Matthias Matschke und Sascha Maria Icks: „Leonora“ ist „Bester Podcast“. 

Leonora und ihr Vater stehen nebeneinander.
30 Min. | 5.9.2019