Lesart - das Literaturmagazin

Heike Behrend: "Menschwerdung eines Affen" - Die Ethnologin wird zum Tier

Die Frage, wer bei einer Feldforschung eigentlich wen untersucht, begleitet die Ethnologie seit Anbeginn. Heike Behrend schreibt mit Blick auf die Fehlschläge des eigenen Forscherlebens eine faszinierende Geschichte ihres Fachs. Von Katharina Teutsch www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/12/10/buchkritik_menschwerdung_eines_affen_von_heike_behrend_drk_20201210_1030_b20dabda.mp3

Buchcover Heike Behrend "Menschwerdung eines Affen"
6 Min. | 10.12.2020