Lesart - das Literaturmagazin

Juli Zeh, Thea Dorn und Daniel Kehlmann - Sie blicken nicht auf sich, sondern auf die Welt

In der "Zeit" diskutieren Juli Zeh, Thea Dorn und Daniel Kehlmann über Corona und die politischen Reaktionen - und zeigen anders als die "#allesdichtmachen"-Videos, wie eine intellektuelle Debatte funktioniert. Von Jörg Magenau www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/04/29/das_gespraech_der_schriftsteller_ist_eroeffnet_drk_20210429_1025_a03b7b4a.mp3

Bildkomposition mit den Porträts von Juli Zeh, Daniel Kehlmann, Thea Dorn.
3 Min. | 29.4.2021