Lesart - das Literaturmagazin

Nora Eckerts transsexuelles Leben - "Ich wollte nicht mit dem Exotikstempel rumlaufen"

Als Transfrau in den 70ern bleibt Nora Eckert nur das Nachtleben zum Geldverdienen. "Es war fantastisch." Doch sie will wieder einen sozialversicherungspflichtigen Job. In "Wie alle, nur anders" geht es auch um ihren Wunsch nach Bürgerlichkeit. Nora Eckart im Gespräch mit Joachim Scholl www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/02/22/wie_alle_nur_anders_transsexuelle_der_ersten_drk_20210222_1009_080e197a.mp3

Eine Frau jenseits der 60 mit weißen hochgesteckten Haaren. Die Augenbrauen sind gezupft und mit einem auffällig dunkelbraunen Strich nachgezogen. Augen und Lippen sind geschminkt. Die Person trägt Ohrklipse und ein blau-weißes Ringelshirt.
13 Min. | 22.2.2021