Lesenswert Feature

Hauptstadt-Blues - Berlin in Romanen von heute

Berlin - noch immer blühen hier die Utopien eines unkonventionellen Lebens. Dabei können sich in den angesagten Vierteln längst nur noch gut Betuchte eine Wohnung leisten. Aktuelle Romane erzählen von den Veränderungen in der Hauptstadt: von Miethaien, Kiezklischees, geschichtsträchtigen Straßen und der verborgenen Schönheit unterschätzter Stadtviertel. Ein literarischer Spaziergang durch die Stadt, von Neukölln über den Prenzlauer Berg bis nach Marzahn.

Zentrum Berlin-Mitte
56 Min. | 30.6.2020