Lesenswert Magazin

Georges Simenon - Tropenkoller

Wunschtraum und Wirklichkeit - in Georges Simenons Roman "Tropenkoller" aus dem Jahr 1932 gerät ein junger Franzose in die Abgründe des Kolonialismus. Eine Wiederentdeckung. Rezension von Wolfgang Schneider. Aus dem Französischen von Hansjürgen Wille, Barbara Klau und Ulrike Ostermeyer Kampa-Verlag, 192 Seiten, 22,90 Euro ISBN 978 3 311 13304 9

Georges Simenon - Tropenkoller
6 Min. | 31.1.2021