Lesenswert Magazin

Nichts, was uns passiert

Eine Feier, Alkohol, ein Kuss - und dann eine Situation, die entgleitet, die zwei Leben entgleisen lässt. Bettina Wilpert erzählt in ihrem Roman "Nichts, was uns passiert" von einer mutmaßlichen Vergewaltigung und den dramatischen Folgen.| Verbrecher Verlag, 168 Seiten, 19 Euro.| Rezension von Ulrich Rüdenauer.

Buchcover: Bettina Wilpert: Nichts, was uns passiert
5 Min. | 12.8.2018