Lesenswert Magazin

Nora Bossong - Schutzzone

Nora Bossongs Roman "Schutzzone" handelt von einer Mitarbeiterin der Vereinten Nationen, von moralischen Ambivalenzen auf der politischen Weltbühne und im Privatleben, in einer anspruchsvollen und dem Thema angemessenen sprachlichen Form.<br/><br/>Suhrkamp Verlag<br/>ISBN: 978-3-518-42882-5 <br/>332 Seiten<br/>24 Euro

Die Schriftstellerin Nora Bossong und SWR2 Literaturkritiker Carsten Otte
24 Min. | 20.10.2019