Lesung | Marcel Proust

Band II: Im Schatten junger Mädchenblüte (21/55)

Als Marcel zu Gilberte eilt, sieht er, wie sie gerade die Wohnung verlässt und mit einem anderen Mann die Straße entlang flaniert. Er ist frustriert, weint sich im Bordell bei fremden Frauen aus und setzt zu einer Tirade über die Schlechtigkeit der Frauen an, die Männern stets nur Leiden zufügen und in Ketten legen. Mehr: http://www.rbbkultur.de/proust Audio on Demand verfügbar bis 07.05.2021

Podcast | Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit: Im Schatten junger Mädchenblüte © rbb/suhrkamp
28 Min. | 6.4.2021