Lesung | Marcel Proust

Band II: Im Schatten junger Mädchenblüte (24/55)

Weil Marcel vor der Zugfahrt nach Balbec graust, beruhigt er - auf Anraten seines Arztes - seine Nerven mit Schnaps und Bier und versinkt in die Lektüre der Briefe von Madame de Sévigné. Nach einer unruhigen Nacht im Zug betrachtet er den faszinierenden Sonnenaufgang und den wunderschönen Morgenhimmel. Mehr: http://www.rbbkultur.de/proust Audio on Demand verfügbar bis 12.05.2021

Podcast | Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit: Im Schatten junger Mädchenblüte © rbb/suhrkamp
28 Min. | 11.4.2021