Lesungen

Paolo Rumiz: Der unendliche Faden

Nach seinem Aufenthalt im italienischen Norcia, der Heimat des heiligen Benedikt, begibt sich Paolo Rumiz auf die Spuren der Benediktiner durch mehrere Länder Europas, besucht deren Klöster, spricht mit den Ordensbrüdern und findet dort die Werte für ein weltoffenes Europa. Mit Stefan Wilkening und Antonio Pellegrino.

28 Min. | 21.5.2020