Leute

Film- und Fernsehregisseur | Achim Bornhak

Er kommt aus Stuttgart und lebt in Berlin. Eigentlich heißt er Achim Bornhak, die Leute kennen ihn aber unter seinem Künstlernamen AKIZ. AKIZ begann als Filmvorführer, studierte Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg und wurde Film- und Fernsehregisseur. Er drehte Filme wie "Frühling für Anfänger", "Der Nachtmahr" und "Shakespeares letzte Runde". Jetzt ist mit "Der Hund" sein erster Roman erschienen - die Geschichte eines Waisenjungen, "der kochen kann, dass es einem das Herz zerreißt.<br/>Moderation:

Achim Bornhak, Film- und Fernsehregisseur
31 Min. | 20.4.2020