Matinee

Henning Lobin: Mantel-Metaphern in der Sprache

Vom Mantel des Vergessens, über den Mantel der Barmherzigkeit, bis hin zum Mantel der Geschichte dessen Saum es zu greifen gilt: unsere Sprache ist geradezu ummäntelt von Mänteln.

Henning Lobin, Direktor des Instituts für Deutsche Sprache (IDS)
11 Min. | 8.12.2019