Matinee

Im Dreieck springen - das Zellengefängnis in Moabit.

"Im Dreieck springen" wir redensartlich, wenn wir uns ganz schrecklich ärgern, zornig sind oder unsere Wut kaum noch zu unterdrücken wissen. Aber wo kommt diese merkwürdige Begrifflichkeit eigentlich her?

Berlin, Zellengefaengnis Moabit. (1842-49 erbaut von Busse)
5 Min. | 19.1.2020