Matinee

Prinzessinnengarten in Berlin: ein Besuch | Kurzreportage

Der Wunsch, in der Großstadt gegen die Vereinzelung anzugehen und einem ökologischen Umdenken vereint Menschen, die an kollektiven Projekten teilnehmen, z.B. an Gemeinschaftsgärten. Sie werden von Menschen betrieben, denen nicht nur gärtnern wichtig ist, sondern auch Gemeinsamkeit, Mitgestaltung, Entwicklung, Teilen. Ina Beyer hat in Berlin solch einen Ort besucht: die Kreuzberger Prinzessinnengärten.

Prinzessinnengarten in Berlin
5 Min. | 11.11.2018