MDR Dok

Das Mädchen, das vom Himmel fiel | Abenteuerliche Überlebensgeschichte

Am 24. Dezember 1971 geriet ein Flugzeug über dem peruanischen Regenwald in ein Gewitter und zerbrach. Aus 3.000 Metern Höhe stürzte die damals 17-Jährige Juliane Koepcke in den Dschungel und überlebte. Von Renate Maurer

die 17-jährige Juliane Köpke, einzige Überlebende eines Flugzeugabsturzes im Peruvanischen Dschungel im Dezember 1971, landet am 7. April am Flughafen in Frankfurt am Main
53 Min. | 13.1.2021