MDR KULTUR empfiehlt: Frische Belletristik

So düster wie in "GRM Brainfuck" hat Sibylle Berg noch nie geschrieben

Schon Sibylle Bergs Debüt war ein düsteres Buch, voller Hass und Verzweiflung - und auch ein Überraschungserfolg. Nun legt sie mit "GRM Brainfuck" einen Roman vor, der an Dunkelheit kaum zu überbieten ist.

5 Min. | 9.4.2019