@mediasres

Fake News in spanischen Medien - Falschmeldungen per Whatsapp

In Spanien verbreiteten sich im Wahlkampf und angeheizt durch den Katalonienkonflikt unzählige Falschmeldungen - auch weil Messenger-Dienste wie Whatsapp viel häufiger für Nachrichten genutzt werden als im Rest Europas. Doch auch seriöse Redaktionen übernehmen Meldungen oft ungeprüft. Von Julia Macher www.deutschlandfunk.de, @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/12/03/@mediasres_hoaxes_und_fakes_im_politisch_instabilen_dlf_20191203_1552_0a81b944.mp3

5 Min. | 3.12.2019