@mediasres

Gewalt gegen Journalistinnen in Belarus - "Sie schlug mich auf den Rücken und mit dem Knie in den Bauch"

Seit der mutmaßlich manipulierten Wahl im Sommer dauern in Belarus die Proteste gegen Machthaber Lukaschenko an. Die Situation für unabhängige Medien hat sich seitdem noch weiter verschärft. Journalistinnen und Journalisten berichten von körperlicher Gewalt gegen sich und von anderen Misshandlungen. Von Inga Lizengevic www.deutschlandfunk.de, @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/12/10/gewalt_gegen_journalistinnen_in_belarus_eine_dlf_20201210_1545_64426a97.mp3

5 Min. | 10.12.2020