@mediasres

Russland - Gesetz ebnet Weg für Internet-Zensur

In Russland werfen regierungsnahe Medien Plattformen wie YouTube und Facebook vor, ihre Inhalte zu blockieren. Mit einem neuen Gesetz will die Regierung nun gegen diese angebliche Praxis vorgehen. Kritikerinnen und Kritiker sehen darin einen Versuch, missliebige Inhalte im Internet zu zensieren. Von Sabine Adler www.deutschlandfunk.de, @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/12/10/russland_parlament_ebnet_weg_fuer_internetzensur_dlf_20201210_1553_9c4982fe.mp3

4 Min. | 10.12.2020