Meilensteine und Legenden

1974: Gründung der Fernuniversität Hagen

Am 1. Dezember 1974 hat es in NRW eine Bildungspremiere gegeben: Das sogenannte Errichtungsgesetz trat in Kraft und damit sollte Hagen Deutschlands erste Fernuniversität bekommen. Schon zehn Monate später hatten sich über 1300 Studierende eingeschrieben, heute sind es etwa 75.000. Und zu verdanken ist das einer regelrechten Geheimoperation. Autorin: Irene Geuer.

FernUniversität Hagen
2 Min. | 1.12.2019