Meisterstücke

Clara Schumann: Trio für Geige, Cello und Klavier g-Moll, op. 17

Christoph Vratz über eines der schönsten Kammermusikwerke Clara Schumanns: das Klaviertrio in g-Moll, das sie ihrem Mann Robert 1846 zum Hochzeitstag schenkt. Das Publikum bei der Dresdner Uraufführung ist begeistert von dem Stück, in das die Komponistin die Summe ihrer Erfahrungen einfließen lässt.

Clara Schumann
12 Min. | 15.9.2019